Home / News
Alte Berichte
Über uns
Mannschaften
Trainingszeiten
Tradition
Vorstand
Fotoalbum
Kontakt/Impressum
Links
Sitemap
Aufnahmeantrag
Ehrenordnung
Vereinssatzung
Spielort


 

 

28.08.2017

Aktuelle Spielpläne und Ergebnisse sind online

_____________________________________________________________

30.03.2017

Einladung zum gemischten Doppel 

Download

______________________________________________________________________

Usinger Anzeiger vom 21.03.2017

Vorstand sucht Unterstützung

WILHELMSDORF - (bri). Jahresberichte der Abteilungsleiter, Neuwahlen des Vorstandes und ein mit der Einladung gesendeter offener Brief des Vorstandes waren die beherrschenden Themen der Jahreshauptversammlung des Tischtennis-Clubs Wilhelmsdorf 1951 e.V. In diesem Brief bat der aktuelle Vorstand, dass sich die Mitglieder mehr in die Vereinsarbeit einbringen um so den Vorstand bei der Vereinsarbeit, die sich momentan auf wenigen Schultern verteilt, zu unterstützen.

Vorsitzender Norbert Knöpp zählte in seinem Jahresbericht noch einmal die Aktivitäten von 2016 auf: Die Vereinsmeisterschaften (Vereinsmeisterin Steffi Fritz, Vereinsmeister Kalle Günther), die Winterwanderung nach Hasselborn, die Beteiligung am Wilhelmsdorfer Traktortreff, die Spielersitzung, der traditionelle Dorftreff mit Essen aus dem Backes, das Oktoberfest mit Haxen und bayerischem Bier und die Nikolausfeier.

Jugendwart Hartmut Knöpp berichtete unter anderem, dass Lukas Kunkler, Cedric Reuter und Jonas Grau in der Kreisklasse Jugend die Meisterschaft errungen haben.

Kassenwartin Michaela Knoth konnte von einem fast ausgeglichenen Haushalt berichten. Vorsitzender Norbert Knöpp ergänzte: „Wir können zwar keine großen Sprünge machen, doch kleinere Anschaffungen werden wir aus unserem Bestand stemmen können.“

Uwe Lichtenthäler übernahm beim Tagesordnungspunkt Neuwahlen den Part des Wahlleiters. Zur Wiederwahl stellten sich der Vorsitzende Norbert Knöpp, die 2. Vorsitzende Monika Wick, Kassenwartin Michaela Knoth, Jugendwart Hartmut Knöpp, die Beisitzer Holger Reuter und Daniel Knoth, die auch von den Mitgliedern in ihrem Amt bestätigt wurden.

Neu in den Vorstand wurden als Schriftführer Christian Rautenstrauch, als stellvertretender Jugendwart Thomas Deissler und als Pressewart Niklas Müller gewählt.

Am Ende der Veranstaltung bedankte sich der Vorsitzende Knöpp bei allen Mannschaftsführern, bei seinen Kollegen im Vorstand und des Festausschusses für die Arbeit sowie bei den freiwilligen Helfern bei den Veranstaltungen.

„Zu einer guten Dorfgemeinschaft gehört auch die gute Zusammenarbeit mit anderen Vereinen, wie mit dem Vereinsring, der Freiwilligen Feuerwehr, dem Schützenverein und der Backhausgruppe, die in Wilhelmsdorf schon jahrelang von uns gepflegt und unkompliziert funktioniert“, sagte Norbert Knöpp zum Abschluss.

_________________________________________________________

23.02.2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 18. März 2017

download

Offener Brief des Vorstands zur Jahreshauptversammlung - bitte lesen -!!

hier

_________________________________________________________________

10.01.2017   Mannschaftsaufstellungen und Spielpläne Rückrunde 2016/2017

hier

_____________________________________________________________

14.04.2016      Rundenabschluss

Einladung zum Rundenabschluss und zum gemischten Doppel.

Download

_____________________________________________________________

14.04.2016      Helferordnung

Anlässlich der Jahreshauptversammlung wurde über die Einführung einer Helferordnung gesprochen. Hier könnt ihr den Entwurf runterladen. Kommentare, Änderungsvorschläge könnt ihr an Norbert Knöpp mailen.

norbertknoepp@t-online.de

Download

 

_____________________________________________________________

14.04.2016

60 Jahre in den Farben des TTC

 

Die geehrten TTCler um Hans Gebauer (Vierter von rechts).

VEREINE TTC Wilhelmsdorf ehrt sein langjährigstes Vereinsmitglied / Anfallende Arbeit soll gerechter verteilt werden

 
WILHELMSDORF - (bri). In der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TTC Wilhelmsdorf, bei der 28 Mitglieder anwesend waren, standen die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder im Mittelpunkt.
Verliehen wurden Spielerverdienstnadeln in Bronze (länger als 15 Jahre aktiv) für Daniel Knoth und Tomas Müller, in Silber (25 Jahre und länger) für Bianca Hassen, Carmen Knöpp, Manuela Reiß, Michaela Knoth, Siegfried Leblhuber und Wilfried Lehniger und in Gold (30 Jahre und länger) für Carola Schädel, Gabriele Dörr-Kling, Gregor Wick, Udo Kunkler, Hartmut Knöpp, Mrkus Buhlmann, Norbert Knöpp, Sigrun Kunkler-Knoth, Thorsten Knöpp, Lutz Klausner, Irmtraut Klausner und Stefanie Fritz.
Eine besondere und einmalige Auszeichnung in der 65-jährigen Geschichte des Vereins wurde Hans Gebauer zuteil. Er wurde für 60 Jahre als aktiver Tischtennisspieler ausgezeichnet und erhielt dafür die goldene Spielerverdienstnadel und das erstmals verliehenen TTC Wilhelmsdorf-Ehrentrikot.
Der TTC Wilhelmsdorf nimmt mit drei Herrenmannschaften, einer Damenmannschaft, einer Jugendmannschaft und einer aus Schülerinnen bestehenden Mannschaft – die einzige im Hochtaunuskreis – an den Meisterschaftsrunden teil
In seinem Jahresbericht erwähnte der 1. Vorsitzende Norbert Knöpp einige Höhepunkte des vergangenen Jahres: im Mai das traditionelle Traktortreffen mit einer hervorragenden Resonanz, im Juni die Sonnenwendfeier, im September die gemeinsame Fahrt mit der Feuerwehr zum Edersee und im Oktober das wie immer gut besuchte Oktoberfest.
Am Ende der Versammlung stellte Knöpp einen vom Vorstand erarbeiteten Entwurf zu einer Helferordnung vor, der aber noch nicht verabschiedet worden ist. Hintergrund dazu ist, dass auch der TTC die anfallende Vereinsarbeit gerechter verteilen will, damit sie nicht immer von denselben Mitgliedern geleistet wird. Jeder, der aktiv zum Schläger greift, soll pro Jahr auch für fünf Arbeitsstunden zur Verfügung stehen. Der Vorstand wird diesen Entwurf in den nächsten Tagen auf der Homepage des Vereins ins Internet stellen. Hier können die Mitglieder ihre Meinungen, Anregungen und Änderungswünsche mitteilen. Die Abstimmung findet dann in der nächsten Jahreshauptversammlung im kommenden Jahr statt.

 

_____________________________________________________________

Februar 2016

Unser Stolz, die Schülerinnen B !

 

 

Bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften in Ober-Erlenbach am 30.01.2016 in ihrer Alltersklasse wurden Marcela Zapke erste und Jolina Lotz dritte.

 

 

Bei der Kreis-Vorrangliste 2016 in Neu-Anspach am 17.01.2016 belegte Jolina Lotz den dritten Platz, Lena Brendel Platz 4 und Lea Schädel Platz 5.

Marcela und Jolina sind für die  Bezirksjahrgangsmeisterschaften in Bad Homburg qualifiziert.

  

 

 


TTC Wilhelmsdorf e.V.
webmaster@ttc-wilhelmsdorf.de